Categories

Das ZeroWaste-MemorySpiel – SDGs 14 und 15

In Zusammenarbeit mit der ZeroWasteNürnberg gruppe von Bluepingu e.V. ist 2019 dieses Zero Waste Memory-Spiel entstanden, das anhand von 21 Beispielen die alltäglichen Verpackungen zeigt ­ – so wie wir sie alle im Supermarkt (teilweise gedankenlos) einkaufen wie wir Achtsamer und mit mehr umsetzbaren Wissen, Plastik aus unserem leben Stück für Stück verbannen können. Als Gegenstücke 21 Lösungen, die uns dabei helfen könnten die Probleme dahinter zu verstehen, wie man Verpackungsmüll im allgemeinen und Plastik im speziellen, vermeiden kann. Je nach zeitlichem Budget oder Interessenlage der SchülerInnen oder auch Erwachsenen, kann das Memory-Spiel auf unterschiedliche Art vorgestellt, erläutert und gespiel werden – erleben und begreifen. Sowohl einfach, schnell, spielerisch für jüngere Menschen in 10-15 Minuten ohne jegliches Vorwissen bis hin zu Erwachsenen, die es “mal etwas genauer wissen möchten”. Ebenso kann eine einzelne Verpackung genauer unter die Lupe genommen werden und das “für und wider” im Detail in der Gruppe diskutiert werden, Herstellung, Transport, Inhaltsstoffe und Auswirkungen beim Gebrauch und nach der Verwendung – bei uns Menschen, im Körper und in der Natur – besprochen werden. Es geht um tatsächliche Fakten & Zahlen und Materialien aber auch um Lebenswirklichkeiten der Mitspielenden, die individuell sehr unterschiedlich sein können.
Wichtig – es gibt kein “Richtig” oder “Falsch” nur ein “sich auf den Weg machen”.

Bezeichnung: ZeroWaste-MemorySpiel mit 21 Beispielen
Material: Verpackungen aus dem Alltag (Lebensmittel, Bad, Gastro, Freizeit, …) Anleitung (Gegenüberstellung der Beispiele “nicht so Toll” ‒ “Positiver” und Hintergrundinfos
Besonderheiten: Alterstgruppe von 3. Klasse bis 80 Lebensjahre. Spielzeit 15 Minuten bis 90 Minuten. Die SDGs 6, 11, 12, 13, 14 & 15 werden ins Spiel gebracht.
Größe: 2 größere Einkaufstaschen
Gewicht: insgesamt ca. 5 kg
Transport: 2 größere Einkaufstaschen oder Box (ca. 35 x 55 x 75 cm)
Menge: je 21 Beispiele
Preis: Kostenfrei Ausleihe gegen 50 € Leihgebühr/Pfand (für 1-2 Wochen) oder 525 € Kauf (sehr viel Arbeit alles zusammenzutragen und fast schon ein kleines “Kunstwerk”) oder einfach selbst Nachbauen …

Idee, Konzeption, Umsetzung − Roland Mietke, Nürnberg, 2019-2022 in Kooperation mit ZeroWasteNürnberg gruppe von Bluepingu e.V
Bassierent auf den Ideen der “17 Ziele für nachhaltige Entwicklung” der Vereinten Nationen (UN) und der basisarbeit mit Bluepingu e.V. − ZeroWasteNürnberg Gruppe (https://sdgs-go-local.bluepingu.de/rolands-werkstatt-sdg-infoschild/).

 

 

Share